Vorstellung meiner neuen Webseite

Hier ist sie! Nach einem Monat des Programmierens, der Gestaltung, (jeder Menge) Übersetzungsarbeit und nicht zuletzt auch des Prokrastinierens habe ich die Arbeiten an meiner neuen Webseite endlich beendet. Diese Webseite (inklusive aller Blog-Artikel) ist nun sowohl in Deutsch als auch Englisch verfügbar.

Die Seite hat mit Absicht ein sehr minimalistisches Design. Zum einen, weil mir solche Designs gefallen, zum anderen, um den Fokus auf den Inhalt und nicht das Aussehen zu lenken.

Technisch gesehen basiert die Webseite auf dem CodeIgniter PHP Framework. Es ist möglicherweise etwas zu viel des Guten für eine so kleine Webseite, trotzdem habe ich mich für die Verwendung entschieden, um den generellen Umgang mit dem Framework besser zu erlernen. Letztendlich war es auch eine ganz gute Entscheidung. Das Programmieren der Blog-Funktionalitäten war dank einhalten des MVC-Musters ein Leichtes. Der generierte Code ist vollständig valides HTML5, welches auch die neusten semantischen Eigenschaften der HTML5 Spezifikation verwendet.

Das Front-End der Webseite verwendet das 960 Grid System. Nachdem ich einige verschiedene Grid Systeme getestet habe, fiel meine Entscheidung auf 960.gs, da es meiner Ansicht nach am besten handhabbar ist. Vor allem die Verwendung von verschachtelten Grids (mittels alpha und omega Klassen) ist so einfach wie bei keinem anderen getesteten System.

Die Gesamte Webseite basiert auf zwei Schriftarten: PT Serif und Cantarell, beide erhältlich über Google Web Fonts.

Ich habe nur geringe Mengen an JavaScript eingesetzt, hauptsächlich für die Slideshow in meinem Portfolio sowie die +1-Buttons in diesem Blog. Ja, +1-Buttons sind momentan (und vermutlich auch in Zukunft) die einzige eingebaute Möglichkeit, Artikel mit anderen zu teilen. Übrigens, wenn Sie Google+ Benutzer sind, vergessen Sie nicht, mich zu Ihren Kreisen hinzuzufügen!

Das wäre vorerst alles. Ich hoffe, Ihnen gefällt das neue Design und Sie kommen regelmäßig wieder, um tolle neue Artikel in diesem Blog zu lesen ;-) Es gibt auch einen RSS feed, wenn Sie meinen Blog in Ihrem Newsreader abonnieren möchten. Danke!

Tags: general Veröffentlicht am